Coaching-Ausbildung bei Stuttgart - Nürnberg, in Hannover und in Mülheim an der Ruhr - methodenübergreifend mit viel Praxis.

In unserem Institut können Sie sich in der Region Hannover, im Dreieck Stuttgart - Nürnberg - München, im Ruhrgebiet und bei Berlin zum Systemisch-Integrativen Coach (SIC)® ausbilden lassen. Wir haben seit 2004 Erfahrung darin. Die zehnmonatige Coaching-Ausbildung startet zweimal jährlich in unterschiedlichen Städten. In sieben Modulen erlernen Sie professionell zu coachen. Die Ausbildung ist methodenübergreifend, mit Elementen des lösungsorientierten Coachings, des tiefenpsychologischen Psychodramas, der Kognitionsarbeit, Elementen praktischer Philosophie und der hypno-systemischen Arbeit. Wir legen viel Wert auf Persönlichkeitsentwicklung, Haltung, Ethik und bieten sehr viel Praxis im Kleingruppentraining an echten Anliegen der Teilnehmenden. Die Investitionskosten liegen um die 4000 Euro. Die verschiedenen Ausbildungsorte  mit PDF-Prospekt, jeweils ca. 18 Monate in voraus, finden Sie auf drmigge.de. Hier geht es zum Prospekt der nächsten freien Ausbildung:

Coaching-Ausbildung Mülheim Ruhrgebiet 10. Juli 2017 - einige Plätze frei
Coaching-Ausbildung-Muelheim-Ruhr-2017-2[...]
PDF-Dokument [1.3 MB]
Coaching-Ausbildung SIC bei Hannover Start 18. Januar 2018 - frei
Coaching-Ausbildung-Hannover-SIC-2018-I.[...]
PDF-Dokument [1.2 MB]
Coaching-Ausbildung SIC Start 15.06.2018 Stuttgart - Nürnberg - Augsburg
Start: 15. Juni 2018: Coaching-Ausbildung zum Systemisch-Integrativen Coach (SIC)® Region Stuttgart - Nürnberg - Würzburg - Augsburg in Ellwangen
Coaching-Ausbildung-Stuttgart-Nuernberg-[...]
PDF-Dokument [1.5 MB]

Diese Coaching-Ausbildung orientiert sich u. a. an dem Berufsethos des Forums Werteorientierung in der Weiterbildung FWW sowie am der Ethik des Deutschen Bundesverbandes Coaching (DBVC) sowie des Deutschen Fachverbandes Coaching (DFC). Neben der umfangreichen Praxis dienen die Coaching-Lehrbücher von Dr. Björn Migge und anderen ausgewählten AutorInnen als Grundlage für die Theorie, die parallel in Lern- und Übungsgruppen erarbeitet wird. Bitte besuchen Sie auch unsere umfangreichere Website www.DrMigge.de

Lehr- und Übungsbücher für die Coaching-Ausbildung von Björn Migge: Sinnorientierung, Sinn des Lebens als Thema, Business-Coaching, integratives Schema-Coaching, Arbeit mit großformatigen Bildkartensets und anderes.

Zitate zum Thema - Januar 2017


#Coaching-Ausbildung
"... Sehr viele Menschen suchen derzeit nach einer Coaching-Ausbildung. Dafür gibt es unterschiedliche Motive: Einige suchen nach Persönlichkeitsentwicklung und authentischem Kontakt in einer Gruppe. Dass es dafür gleichzeitig einen Abschluss gibt, der vorzeigbar ist, beflügelt zusätzlich. Andere möchten auf die eine oder andere Art einen Paradigmenwechsel in ihrem Berufsleben vollziehen; zum Beispiel aus dem Hamsterrad aussteigen, eine (kleine) Selbstständigkeit angehen und dabei gleichzeitig sich selbst und andere Menschen entwickeln. Andere stellen sich - mehr oder weniger bewusst - vor, dass ihr Leben durch das Coaching mit den Insignien von Dynamik, Erfolg, Durchblick, Verständnis, Reife aufgewertet wird. Es gibt auch diejenigen, die sich erhoffen (einbilden), mit Coaching könne man schnell gutes Geld verdienen ..." (Handbuch Coaching und Beratung, S. 122, > Motive einer Coaching-Ausbildung)


#Hypnose-Ausbildung
Elemente der sehr strukturierten Methode der ursachenorientierten 5-Path-Hypnotherapy sind Bestandteil unserer Hypnose-Ausbildung. Zunächst geht es natürlich - wie in jeder Begegnungskunst - um Vertrauen, sachliche Information (Auflösen von Vorurteilen, unrealistischen Erwartungen, Ängsten), Zielbestimmung in Coaching oder Therapie. Und viele Klienten oder Patienten brauchen auch etwas Übung oder eine Phase des Kennenlernens mit der Methode der Hypnose. Sobald es möglich ist, beginnt dann der intensive Teil der Arbeit in Hypnose: Hierbei wird u. a. zunächst mit direktiveren und schnelleren Induktionsmethoden gearbeitet und sogenannten "Convincer" werden genutzt, um zügig tiefe Hypnose-Stadien zu sichern (Somnambulismus). Darauf folgt eine Altersregression bis hin zur unbewussten Ursachen-Szene eines Problems und die Technik des informierten Kindes / informierten Erwachsenen (eine Variante von Gestalttherapie in Hypnose). Anschließend erfolgen intensive Sequenzen mit Vergebungsarbeit (anderen und sich selbst) und innere Teilearbeit. In einer Hypnose-Ausbildung stellt diese Arbeitsform die "Oberstufe" dar, denn vorher sollte ein solides Fundament in Hypnose, Hypno-Coaching oder Hypnose-Therapie erarbeitet worden sind - inklusive sehr vieler Übungen und Selbsterfahrung. Information zur Hypnose-Ausbildung: www.migge-hypnose.de

Wir beraten Sie gerne zu Seminaren und Coaching-Ausbildungen!

Coaching-Ausbildung

Systemisch-Integrativ bei:

Dr.Migge-Seminare GbR

Chr. u. Dr. B. Migge

Portastraße 41, 2. OG
32457 Porta Westfalica

Wir beantworten Ihre Fragen ehrlich und beraten Sie gerne! Telefon:

+49 0571 9741975+49 0571 9741975

 

Mail: office@drmigge.de

Grundlagen-Lehrbuch zu dieser Coaching-Ausbildung. 737 S. BELTZ
Sinnorientiertes Coaching - Elemente der Logotherapie, Existenz-Philosophie. 395 S. BELTZ
Druckversion Druckversion | Sitemap
Dr. Björn Migge / Dr.Migge-Seminare GbR